dbgcp.com-logo

Gestaltpädagogisches Zentrum Schleswig-Holstein
im dragonboard-institut • Kellinghusen

Wir sind die Spezialisten für das echte


Anmelden

Abmelden

;
Cooperative Learning plus star-designed for Diversity
Abo-Bereich
Die fünf Basiselemente
  2. Säule: Prozess-Steuerung  
 

Die fünf Basiselemente

Lernprozesse laufen nicht von alleine ab. Die meisten Schüler besitzen auch nicht die Fähigkeiten und Fertigkeiten, um a priori in Paaren, Triaden oder Kleingruppen effektiv zusammen zu arbeiten. Darum muss eine Lehrerin / ein Lehrer in der Lage sein, Lern- und gruppendynamische Prozesse steuern zu können.

Die fünf Basiselement sind das Handwerkszeug zur Steuerung von kooperativen Lernprozessen:

5 Basiselemente

Positive Abhängigkeit

Sie ist vorhanden, wenn sich alle Schüler miteinander in der Absicht, das gesteckte Ziel zu erreichen, verbunden fühlen.

Individuelle Verantwortlichkeit

Das bedeutet, dass sich jedes Teammitglied persönlich für den Erfolg des Teams verantwortlich fühlen muss.

Soziale Fähigkeiten

Im Unterricht bestimmte soziale Fähigkeiten müssen trainiert werden, die den Schülern helfen, erfolgreich in Team zu arbeiten.

Prozess-Evaluation

Damit die Teams immer effektiver arbeiten, müssen sie die Prozesse der Teamarbeit reflektieren.

Sitzordnung

Und schließlich müssen die Schüler so zu einander sitzen, dass sie sich alle während der Arbeit ansehen und so miteinander kommunizieren können.

Process-Navigation
   

 

Unbenanntes Dokument
dbgcp.com-logo
© dragonboard-institut - Sven-Olaf Miehe - DE-25548 Kellinghusen
Print Window Dieses Fenster drucken!
Juni 14, 2019